PAILLARD S.A.S.PAILLARD S.A.S.


UNTERNEHMENSGESCHICHTE



1898 Das Unternehmens wird von André Paillard in Vincennes gegründet. Damals stellt das Unternehmen Bremsen für Pferdekutschen her.

1918-1945 zwischen den beiden Weltkriegen beginnt das Unternehmen Bremsen für Lastwagen und militärische Fahrzeuge herzustellen.

1945 Nach dem Zweiten Weltkrieg zieht sich das Unternehmen nach und nach aus dem Markt für schwergewichtige Fahrzeuge zurück, um sich auf die Herstellung von Bremsen zu konzentrieren und sich dem Markt für Förderzeuge zuzuwenden.

1960 Während das Unternehmen weiterhin auf dem Markt für Militärfahrzeuge und Förderzeuge tätig ist, orientiert man sich auch am Achsenmarkt für leichtgewichtige Anhänger (Wohnwagen, Kompressoren, Dieselgeneratoren, Bootsanhänger und Anhänger für Nutzfahrzeuge).

1962 Marguerite PAILLARD nimmt die Geschäftsführung zurück und strukturiert die Firma um. PAILLARD SA ist der Marktführer mit der Herstellung von elektrischen Bremsen geworden.

1972 Als das Unternehmen aus der Strasse Daumesnil in Vincennes (PLZ-Bereich 94) ausziehen muss, bezieht PAILLARD vorübergehend die Adresse 37 rue de Strasbourg in Vincennes (PLZ-Bereich 94), bis der Bau der neuen Fabrik in Melun in der Gemeinde Vaux le Pénil .

1976 Das Unternehmen zieht endgültig nach Vaux le Pénil.

1984 Merri Paillard wird zum Geschäftsführer ernannt.

1990 Paillard tritt an das Unternehmen Knott (Deutschland) heran, mit dessen Zusammenarbeit die Aktivitäten im Transportwesen maßgeblich ausgebaut werden.

1991 Merri Paillard und Alain Faurie kaufen das Unternehmen LAROSE DIFFUSION ab (eine Vertriebsgesellschaft für Anhängerteile mit Sitz in Vierzon).

2004 Alain FAURIE kauft die Firma auf, die PAILLARD SAS wird.

2004-2012 Unter Alain Faurie entwickelt sich das Unternehmen im Bereich der Industriefahrzeuge stark weiter. In diesem Bereich hat Paillard während der gesamten Unternehmensgeschichte beachtliche Erfahrungen gesammelt, die das Unternehmen heute zum französischen Marktführer für lenkbare Achsen (abgesehen von PKWs und schwergewichtigen Fahrzeugen) macht.

2012 PAILLARD bringt auf dem Markt eine neue motorisierte Achse für hydraulische Hilfeleistung auf Anhänger im Land, Bauarbeiten und Strassenverkehr.

2015 Erhalt der Zertifizierung nach ISO 9001 : 2015

Guillaume Bels - Vorsitzender

Guillaume Bels
Vorsitzender.

KONTAKTDATEN
KONTAKTDATEN

PAILLARD S.A.S.

Tel.: +33 (0)1 64 10 48 80
Fax: +33 (0)1 64 37 67 81

E-Mail : commercial@paillard.fr

1, rue Foch - B.P.501
Z.I. Vaux-Le-Pénil
77015 MELUN Cedex